Vegan: Tut gut - schmeckt gut!

Vegane Köstlichkeiten satt! Eintönig? Langweilig? Ständig verzichten? Keineswegs! Die vegane Küche ist nicht nur vielseitig, sie strotzt nur so vor Geschmack. Denn wenn Sie vegan kochen, verwöhnen Sie nicht nur Ihren Gaumen, Sie ernähren sich nebenbei auch noch gesund!

Jérôme Eckmeiers neues Kochbuch ist perfekt für alle, die auf tierische Zutaten verzichten wollen - aber nicht auf Genuss und Abwechslung.

Der Chefkoch des Vegetarierbunds verrät seine besten Rezepte zum Schlemmen und Sattwerden. Rund 90 originelle und unkomplizierte Rezepte regen an, Neues auszuprobieren, und beweisen zugleich, dass die vegane Küche unendlich viele Möglichkeiten bietet.

Fruchtige Orangen-Avocado-Bruschetta, Rosmarinrösti mit Sour Cream, vegane Pizzataschen, Möhrenspaghetti mit milder Chili-Vanillesoße, veganer Kaiserschmarrn und viele weitere ausgesprochen leckere Gerichte machen satt und glücklich.

Zahlreiche Specials mit Praxis-Know-How erleichtern den Einstieg in die vegane Küche: vegan kochen für Kinder, vegan Grillen, Austauschprodukte für Milch & Co., der vegane Vorratsschrank, Einkaufstipps und vieles mehr.

Mit seinem stimmigen Layout und appetitlichen Fotos macht der Band Lust darauf, gleich loszulegen und die leckeren Rezepte auszuprobieren.

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Dorling Kindersley

Blick ins Buch

Bei Amazon bestellen

Jérôme bei:

Facebook  YouTube  Twitter

Google +  Instagramm  

Wer liest mit?

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online